@RoboCup 1. – 2. Juli 2016, Leipzig

Was bringt die Zukunft?

Topjobs und Perspektiven rund um das Thema Mobilität von morgen.

Antworten, Austausch und spannende Einblicke.

powered by

Partner

Speaker

Anna-Lena Berscheid

Doktorandin, Universität Paderborn

Anna-Lena Berscheid M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Fortschrittskolleg "Leicht - Effizient - Mobil" an der Universität Paderborn. Bis Ende 2014 war sie für das Forschungsprojekt "Degendering the Driver? Autonome Fahrzeuge, Mobilität und Geschlecht" unter der Leitung von Jutta Weber an der Universität Paderborn als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Marcel Dietrich

Steuerberater, KPMG

Marcel Dietrich, studierter Kultur-wissenschaftler und Steuerberater bei der KPMG in Leipzig, betreut international aktive Unternehmen aus der Industrie und Digitalwirtschaft. Daneben gilt sein besonderes Interesse der Unterstützung und Förderung der Gründerkultur . Auch wenn Steuern für junge Gründer-teams meist in weiter Ferne liegen, „werden die Weichen für den Erfolg auch in steuerlicher Hinsicht schon sehr frühzeitig gelegt“.

Ian Dickie

Managing Director, Automotive Knowledge Associates

Ian Dickie has spent the past two decades working with engineers, scientists and industry leaders to exchange knowledge in all areas of Automotive Technology among automakers, suppliers, universities and governments worldwide. He now runs his own conference company, Automotive Knowledge Associates.

Sabine Engelhardt

Futurologist, Daimler

Sabine Engelhardt studied Information Sciences, Journalism and Philosophy at the Free University of Berlin and worked as a Researcher. Her master’s thesis was on Artificial Intelligence. As a Futurologist, Sabine brings innovations in society and engineering together in future concepts.

Julian Göbel

Project Manager, Formula Student Driverless

A professional Engineer involved in Formula Student since university, Julian Göbel is a member of the FSG Operative team and appointed Project Manager for the Formula Student Driverless Concept Award. His primary job involves driver assistance projects at Bosch Engineering.

Dominik Hertrich

Karriereberater, Jobware

Auf allen relevanten Karriere-Events und Recruiting-Messen steht Dominik Hertrich Studenten, Absolventen und Professionals im Bewerbungsprozess mit Rat und Tat zur Seite. Er ist bei Jobware der Experte für das Thema Onlinebewerbung und hält zudem Vorträge zu verschiedenen Themen, z.B. Jobsuche und Bewerbung.

Thomas Herzog

CEO and Co-Founder, Pendix

Soon after earning his degree from WHZ Zwickau where he studied Industrial Management and Engineering, Thomas Herzog co-founded Herms Technologies. In 2015, he co-founded Pendix, bringing an innovative e-motor to market that can turn an ordinary bike into an e-bike.

Anja Höthker

Manager Advanced Technology, Toyota Motor Europe

With a diploma in Computer Science, Anja Höthker has had a successful career at Toyota Motor Europe. She started as a Senior Researcher, earned the position of Project Manager and is currently Manager Advanced Technology and Team Leader of the robotics research team.

Paul Huber

Geschäftsführer, Ingenieurbüro Paul Huber

Paul Huber ist Experte in den Bereichen Requirements-Engineering, Test-Engineering und Optimierung von Geschäftsprozessen. Darüber hinaus ist Paul Huber Autor von Lehrbriefen zum Thema Requirements-Engineering, Fachgruppenleiter der regionalen ASQF Fachgruppe Software-Test Schwaben und veranstaltet die Neu-Ulmer Test-Engineering Days.

Sylvia Kegel

Vorstand, deutscher ingenieurinnenbund

Dipl.-Ing. Sylvia Kegel war bis 2006 für die Telekommunikationssparte der Siemens AG tätig, davon 12 Jahre im Ausland. Seit 2007 ist sie in München selbständig, berät Unternehmer aus Russland bei Investitionen und Firmengründungen. Seit 2003 ist sie als Schatzmeisterin im Vorstand des deutschen ingenieurinnenbundes e.V. aktiv und in verschiedensten Projekten involviert.

Wiebke Kelterborn

Leiterin Industrial Engineering, Audi

Nach dem Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Fachhochschule Oldenburg begann Dipl.-Ing. Wiebke Kelterborn ihre berufliche Karriere im Daimler Konzern. Nach sechs Jahren übernahm sie bereits die Leitung der Qualitätssicherung S-Klasse Montage. Der nächste Karriereschritt erfolgte bei Audi. Seit 2013 ist Wiebke Kelterborn als Leiterin Industrial Engineering für Audi im Werk Neckarsulm tätig.

Tanja Kufner

Managing Director, Startupbootcamp Smart Transportation & Energy Berlin

Tanja Kufner has a wealth of experience in Mobile and Internet Technologies, VC Investing and Business Building. She is the Managing Director of Startup-bootcamp, the leading global startup accelerator focusing on the connected and efficient mobility of people and goods.

Kristjan Maruste

CEO & Co-Founder, CoModule

Voted one of the TOP 30 under 30 in Europe, Kristjan Maruste is the CEO of CoModule, supplying Tesla-like connectivity and tools to electric bikes and scooters. CoModule aims to provide users with theft protection and vehicle diagnostics while offering manufacturers product improvement insight.

Ursula Pfannenmüller

Leiterin Elektronikproduktion, Brose Fahrzeugteile

Dipl.-Ing. Ursula Pfannenmüller wurde 2011 zu einer von Deutschlands TOP 25 Ingenieurinnen gekürt. Sie leitet die Elektronik-produktion am Standort Hallstadt, von wo Brose-Montagewerke und Automobilhersteller weltweit mit Elektronik beliefert werden. Die Brose-Elektronikproduktion hat die Funktion eines Leitwerks für die Brose-Gruppe.

Paul Plöger

Expert on Autonomous Systems, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Prof. Dr Paul Plöger is an expert on Autonomous Systems. He has a long career in research and has been involved in RoboCup since 1998. This year, he is chairman of IAV Symposium on Intelligent Autonomous Vehicles which runs parallel to RoboCup.

Carina Röllig

Co-Founder, Webdata Solutions

2010 lernte Carina Röllig als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Web Data Integration Lab“ Sabine Maßmann und Dr. Hanna Köpcke kennen. Gemeinsam erkannten Sie das Potential der innovativen Matching Technologie, gründeten 2012 die Webdata Solutions GmbH und brachten die Marktanalyse Software blackbee auf den Markt. Das Leipziger Unternehmen ist heute eines der am stärksten wachsenden deutschen Startups und beschäftigt mittlerweile 40 Mitarbeiter.

Prof. Dr. Sybille Schwarz

Theoretische Informatik, HTWK Leipzig

Prof. Dr. Sybille Schwarz begleitet neben Ihrer Tätigkeit als Professorin für Theoretische Informatik das HTWK Smart Driving Team. Bereits zum zweiten Mal gehörte das Team 2016 zu den zehn ausgewählten Hochschulmannschaften, die am Audi Autonomous Driving Cup teilnehmen.

Dr. Frank Stummer

CEO, Digital Forensics GmbH

Dr. Frank Stummer ist Mitgründer mehrerer Unternehmen im Hochtechnologiebereich. Zuvor arbeitete er als Unternehmensberater für internationale Großkonzerne. Frank Stummer studierte Betriebs-wirtschaft an der TU Bergakademie Freiberg und promovierte über Venture-Capital-Partnerschaften am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung in Karlsruhe.

Dr. Roland K. Tschakarow

Roboticist, Deepfield Robotics / Robert Bosch Start-up

With a master’s degree in Mechatronics, Robotics, and Automation Engineering from Humboldt University Berlin, Roland K. Tschakarow co-founded Amtec Robotics in 1991. He spent 11 years at SCHUNK, where he was Head of the Business Unit and is now a Roboticist at Bosch.

Chris Volke

Co-Founder, Nureo

Chris Volke ist Mitgründer von Neuronade. Bereits in der Schulzeit hegte Chris eine große Begeisterung für naturwissenschaftliche Themen – davon zeugen nicht zuletzt Preise bei Physikolympiaden und Jugend Forscht. Im Alter von 22 Jahren gründete er schließlich das Unternehmen, welches heute bereits ohne Hilfe von Investoren sechsstellige Jahresumsätze erzielt.

Dr.-Ing. Michele Zimmermann

Werksleiterin, IHI Charging Systems International

Last but not least: mit Dr.-Ing. Michele Zimmermann steigt noch eine von Deutschlands TOP 25 Ingenieurinnen aufs Podium. Sie war als Produktions-leiterin bei Magna Drivetrain und BorgWarner tätig. Als Director Manufacturing Engineering verließ sie 2014 BorgWarner Turbo Systems und leitet heute als General Manager das Werk Ichtershausen für IHI Charging Systems International.

Premium Partner

BMW Group

Visionen verwirklichen. In allen Arbeitsbereichen. Ob in der Forschung, Entwicklung, Produktion oder in einem anderen Arbeitsbereich: In der BMW Group finden Sie spannende Arbeitsfelder und herausfordernde Aufgaben.

Mehr Infos

ITK Engineering AG

Bei ITK Engineering bringt jeder Mitarbeiter partnerschaftlich seine Kernkompetenzen rund um Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Softwareentwicklung und Regelungstechnik ein.

Mehr Infos

Jungheinrich AG

Logistik aus Leidenschaft. Sie suchen nicht irgendeinen Job, sondern genau den, der zu Ihren Qualifikationen und Ihrer Persönlichkeit passt? Herzlich Willkommen!

Mehr Infos

MPlan GmbH

Bei M Plan genießen die Mitarbeiter ein großes Privileg: Sie erleben alle Facetten des mobility engineerings. Denn Sie wirken mit an ebenso vielfältigen wie spannenden Projekten namhafter OEMs, Zulieferer und Systemlieferanten.

Mehr Infos

Porsche

Faszinierende Fahrzeuge, Rennsportgeschichte, Zukunftsvisionen. Mit dem Namen Porsche kann man vieles verbinden. Aber eines ganz sicher nicht: Langeweile. Und genau das Gleiche gilt auch für die Karriere bei Porsche.

Mehr Infos

Shell

Der weltweite Energiebedarf verändert sich, und damit auch die Nachfrage nach innovativeren Lösungen. Haben Sie das Talent und die Motivation, gemeinsam mit uns nachhaltige Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft zu finden?

Mehr Infos

Vector Informatik GmbH

Entwickle die Zukunft der Mobilität. Und deine eigene. Von der Teamassistenz bis zum Softwareentwickler – Vector bietet eine Vielzahl an Karriere-Chancen. Und dazu kommt: Es macht Spaß.

Mehr Infos

CLK GmbH

CLK bietet hochwertige Lösungen in der industriellen Bildverarbeitung und der flexiblen Robotik und sucht Mitarbeiter in diesem Bereich. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt berührungslos arbeitende Qualitätskontroll- und Positioniersysteme.

Mehr Infos

Sponsoren und Aussteller

RoboCup

Agentur für Arbeit Leipzig +++ Amazon Robotics +++ BMW Group +++ brainLight +++ Bundeswehr +++ CLK +++ Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt – Raumfahrtmanagement +++ DHL +++ Donaubauer +++ EU projects: CENTAURO, EARS, ERL (SPARC/euRobotics), EuRoC, Monarch, TRADR +++ Festo Didactic +++ Flower Robotics +++ Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung +++ Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU +++ futureSAX +++ Hochschule Anhalt +++ Hochschule Merseburg +++ HTW Dresden +++ HTWK Leipzig +++ IEEES Robotics & Automation Society +++ Industrie- und Handelskammer zu Leipzig +++ Informatik DV +++ INSTITUTO ITALIANO DI TECNOLOGIA (IIT) +++ ITK Engineering +++ Jobware +++ JUNGHEINRICH +++ KeJia Robotics +++ Kinova Robotics +++ Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit I Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag +++ KUKA Roboter +++ MathWorks +++ maxon motor +++ M Plan +++ noDNA +++ PAL Robotics +++ ROBOTIS +++ Porsche +++ Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst +++ Schenker Technologies +++ Shell +++ Siemens +++ SoftBank Robotics +++ Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Sachsen +++ think ING. / GESAMTMETALL Gesamtverband der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektro-Industrie +++ TOYOTA Motor Europe +++ Technische Universität Bergakademie Freiberg +++ Technische Universität Dresden +++ Technische Universität Chemnitz +++ TURKISH AIRLINES +++ TUXEDO Computers +++ Unimat I Kreativ Wille +++ VARIOBOT +++ VDI – GaraGe +++ VECTOR Informatik +++ Wirtschaftsförderung Sachsen +++